Nicht jeder Mensch ist ein Model …

Nicht jeder Mensch ist ein Model und nicht jedes Model kam als solches auf die Welt. Die Ästhetische Medizin bedeutet nicht, sich gänzlich neu zu erfinden und in einen anderen Menschen umoperieren zu lassen.

Mit behutsamen Mitteln kann man aber kleinere Makel ausgleichen und unter ärztlicher Aufsicht Schritte unternehmen, die dazu führen, dass man sich wieder wohler in seiner Haut fühlt.

In der Ästhetischen Medizin greifen wir dabei auf 4 anerkannte Hilfsmittel zurück: